Stand: 01/27/2020
Nach wie vor kommt der Handel nicht „in die Puschen“. Von Winzerseite werden durchaus Proben angeboten, finden aber keine Interessenten. Die Preise verharren seit Wochen auf dem genannten Niveau. Es bleibt genügend Zeit, sich im Weinberg bei überwiegend zu milden Temperaturen der „Grundsteinlegung“ für den neuen Jahrgang zu widmen.
Qualitätsstufe, Sorte
 
 
Alle Angaben in €/hl ab Erzeuger
(ohne Mwst.) 
Wein
2019
November
2019
Dezember
2019
Januar
2020
QbA, Elbling 
70
70
80
QbA, weiße Sorten (außer Riesling)
80
80
80
QbA, Riesling 
k.N.
110
110
QbA, Grauburgunder
k.N.
k.N.
k.N.
Spätlese, Riesling 
k.N.
k.N.
k.N.
Auslese, Riesling 
k.N.
k.N.
k.N.
Piesporter Michelsberg
k.N.
k.N.
k.N.


Im Auftrag:
Thomas Ibald





Meike.Schygulla@dlr.rlp.de     www.weinmarketing.rlp.de drucken nach oben