Für die optimale Darstellung bitte die Qualität auf Minimum 480p60 und am besten aber auf 1080p HD einstellen!



Experimentierfeld Südwest (EF-Südwest)
„Förderung des branchenübergreifenden und überbetrieblichen Datenmanagements zur Unterstützung landwirtschaftlicher Wertschöpfungssysteme“ Das Experimentierfeld Südwest ist ein Projektvorschlag des Landes Rheinland-Pfalz welches wiederum vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördert wird.

Weitere und detailliertere Informationen über das Projekt finden Sie auf der Projektseite: Experimentierfeld Südwest
Einleitung
Die rheinland-pfälzische Agrarstruktur ist durch eine vielfältige Topographie und ein breites Spektrum an Produktionsbereichen geprägt. Neben dem Ackerbau sind die Sonderkulturen Wein, Obst und Gemüse hier von besonderer Bedeutung. Oftmals gehen aus diesen Bereichen der rheinland-pfälzischen Landwirtschaft, deren vor- und nachgelagerten Branchen und den assoziierten Forschungseinrichtungen bundesweit bedeutende technische Innovationen für die gesamte Agrarbranche hervor. Um auch im Transformationsprozess der Digitalisierung diese Vorteile in der gesamten Landwirtschaft zu nutzen, ist es geboten, über Produktionsbereiche und Regionen hinweg zu denken und zu handeln.
Dabei werden drei Themen besonders adressiert:

  1. Wissenstransfer und Coaching (Konzepte zur digitalen Wissensvermittlung)
  2. Ausbau der digitalen Infrastruktur
  3. Demonstration und Praxiseinbindung durch die Open Data Farm


Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/EFSuedwest



    www.dap.rlp.de drucken nach oben  zurück